Feuer in der Heizungsanlage
27. Dez. 2015 15:33

Brunsbek (rtn) Ein Feuer in der Pelletheizung eines Einfamilienhauses im Ortsteil Kronshorst hat am Sonntagnachmittag einen Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr ausgelöst.

Eine Bewohnerin des Hauses in der Straße Moorende hatte kurz nach 14 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Wenig später trafen die ersten Feuerwehrleute am Einsatzort ein. Unter Atemschutz löschten zwei Trupps die Flammen ab. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde das Haus mit einer Wärmebildkamera nach Brandnestern überprüft und danach mit einem Druckbelüfter entraucht.

 

Menschen wurden nicht verletzt. Alle Hausbewohner hatten sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Im Einsatz waren die FF Kronshorst, FF Langelohe, FF Papendorf, der Rettungsdienst und die Polizei. Zur Versorgung mit ausreichend Atemschutzträgern wurde sicherheitshalber die  FF Braak nachalarmiert.



rtn media ID: 28475


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

FriseurLM

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung


© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.