Kiel (rtn) Aufregung am verkaufsoffenen Sonntag in der Kieler Innenstadt. Ein Feuer in einem Imbiss am Holstenplatz hatte für eine starke Rauchentwicklung gesorgt.

Laut Angaben der Feuerwehr hatte eine überhitzte Fritteuse im "Grill-Maxx"  Teile der Inneneinrichtung in Brand gesetzt. Während der Löscharbeiten war die Andreas-Gayk-Straße gesperrt. Menschen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.





rtn media ID: 28491


Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

Werbung:
   » Mediadaten

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Multimediadatenbank » rtn media
*rtn empfiehlt » Stromvergleich
© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.