Hamburg (rtn) Der Bundespräsident verlieh Marietta Westphal das Bundesverdienstkreuz am Bande für ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz zugunsten von Hamburg Leuchtfeuer, des 2. Hamburger Frauenhauses e.V. sowie des Vereins Freunde des Ballettzentrums Hamburg e.V. Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks hat der Journalistin im Ruhestand die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde am Freitag überreicht.

„Frau Westphal engagiert sich seit über zehn Jahren mit großem Einsatz ehrenamtlich im sozialen und kulturellen Bereich. Sie sorgt für mit ihren zahlreichen Aktivitäten dafür, dass die von ihr unterstützten Einrichtungen mit ihren Anliegen in der Öffentlichkeit eine Stimme finden und sie trägt durch die Einwerbung von Spenden zu deren Finanzierung bei. Dieses Engagement verdient große Anerkennung“, sagte Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks.

Ausgehändigt wurde das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen einer Feierstunde für geladene Gäste.

 

Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Marietta Westpha, Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks, John Neumeier



rtn media ID: 28548


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

FriseurLM

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung


© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.