Autobahn nach Unfall gesperrt
24. Jan. 2016 19:51

Witzhave (rtn) Bei einem Verkehrsunfall wurde auf der A 24 ein Autofahrer verletzt. Im Abfahrtsbereich Witzhave waren ein Opel und ein Peugeot miteinander kollidiert.

Bei dem Zusammenprall wurde der Opelfahrer verletzt. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Feuerwehrleute der FF Wittzhave streuten die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die A 24 in Richtung Hamburg für etwa eine Stunde lang voll gesperrt. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.



rtn media ID: 28592


Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

Werbung:
   » Mediadaten

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Multimediadatenbank » rtn media
*rtn empfiehlt » Stromvergleich
© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.