Anhänger in Scheune ausgebrannt
24. Feb. 2016 15:53

Glinde II (rtn) Glücklicherweise haben Feuerwehrleute am Mittwoch einen brennenden Anhänger mit Hühnerfutter in einer Scheune schnell gelöscht, bevor der Brand das Gebäude, Strohballen und weitere landwirtschaftliche Geräte erfasste.

Der Landwirt hatte die Feuerwehr alarmiert, als er die Rauchentwicklung und den brennenden Anhänger in der Scheune entdeckte. Feuerwehrleute der FF Bad Oldesloe löschten die Flammen ab und zogen den Hänger und weiteres Gerät aus der Scheune heraus. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt. Die Brandursache ist unklar. Die Kripo nahm am Brandort die Ermittlungen auf. Im Einsatz waren die FF Bad Oldesloe, der Rettungsdienst und die Polizei.



rtn media ID: 28756


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.