ESC 2016: Deutscher Vorentscheid
25. Feb. 2016 11:16

Köln (rtn) Am 25. Februar entscheiden die Zuschauer bei "Eurovision Song Contest 2016 - Unser Lied für Stockholm", wer im Mai zum 61. Eurovision Song Contest nach Schweden fährt. Wir waren bei den Proben in Köln dabei.

 

 

In zwei Durchgängen wählen sie ihren Favoriten per Telefon und SMS. In Deutschland registrierte User können sich zudem erstmalig über die offizielle Eurovision-App an der Abstimmung beteiligen.

In den Kölner Brainpool-Studios, in denen der Vorentscheid 2016 stattfindet, wurde deutsche ESC-Geschichte geschrieben. Hier gewann Max Mutzke eine Castingshow, die ihm die Wildcard zum Vorentscheid einbrachte. Lena wurde hier entdeckt und Roman Lob gewann 2012 sein Ticket für den ESC in Baku. Alle Künstler, die hier national ihre ersten Schritte machten, gehören zu unseren Besten und erreichten beim ESC Top-Ten-Platzierungen. TV-Zuschauer kennen das Studio durch die Sendung "TV total", der Raum wirkt jetzt aber komplett anders, vor allem, weil die Bühne sehr groß ist. 900 Zuschauer werden bei der Live-Show für Stimmung sorgen. 

Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Jamie-Lee Kriewitz, Ella Endlich, Gregorian, Avantasia, Laura Pinski, Anna Planken, Luxuslärm, Joco, Jörg Grabosch, Thomas Schreiber, Woods of Birnam, Alex Diehl, Dr. Peter Urban, Keoma



rtn media ID: 28762


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

FriseurLM

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

© 2009 - 2016 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.