Wikingertage in Schleswig
12. Aug. 2017 09:21

(rtn) Noch bis Sonntag laden wieder Hunderte Wikinger aus ganz Europa zu ihrem alljährlichen Fest am Ufer der Schlei. Die Wikingertage Schleswig zählen zu den größten Wikinger-Veranstaltungen Europas.

Im Mittelpunkt des Festes steht das große Wikingerdorf. Außerdem wird es ein Bogenturnier zum Mitmachen geben. Wenn es das Wetter zulässt, legen Wikingerboote unter vollen Segeln ab zu Törns auf der Schlei.

Auf der Bühne spielte am Freitag ab 21.30 Uhr die Schleswiger Folk-Band "Tears for Beers". Eine halbe Stunde zuvor starteten die Wikingerdarsteller einen Fackelumzug. Das musikalische Highlight am Sonnabend (ab 21.15 Uhr) sind die schottischen Folk-Rocker von "The Wakes".

Die Wikingertage begannen am Freitag um 13 Uhr. Am Samstag und Sonntag ist das Gelände jeweils ab 10 Uhr geöffnet.

Eintritt: Erwachsene zahlen 9,50 Euro, Kinder (bis 14 Jahre) 5,50 Euro. Eine Familienkarte (zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder) kostet 21,50 Euro. Freitag und Samstag ab 20 Uhr und am Sonntag ab 18 Uhr ist der Eintritt frei.

Weitere Infos zu den Wikingertagen finden Sie unter www.wikingertage.de 




rtn media ID: 31441


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung


© 2009 - 2017 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.