Schwerer Unfall auf der B 75
12. Aug. 2017 20:21

Hamberge (rtn) Bei einem Unfall wurde am Samstagabend auf der Bundesstraße 75 ein 19 Jahre alter Autofahrer verletzt.
Nach ersten Erkenntnissen war der Mann mit seinem Mercedes Richtung Lübeck unterwegs, als er zwischen Reinfeld und Hamberge auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verlor und nach links von der Straße abgekommen ist. Das Auto durchpflügte auf etwa achtzig Meter Länge einen Graben und überschlug sich mehrfach. Ersthelfer hatten noch vor Eintreffen der Rettungskräfte den Mann aus dem Unfalwrack befreit. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Feuerwehrleute sorgten für den Brandschutz, nahmen die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln auf und sicherten die Unfallstelle ab. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten hatte die Polizei die B 75 in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.


Im Einsatz waren: FF Hamberge, FF Ratzbek, FF Groß Wesenberg, Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei.



rtn media ID: 31444


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung


© 2009 - 2017 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.