(rtn) Eine kräftige Windböe gab am Donnerstagnachmittag dem Schornstein eines Mehrfamilienhauses in der Straße Wurth in Bargteheide den Rest. Vermutlich war der Schornstein beim Sturm Xavier der vergangenen Woche bereits angebrochen und hielt dem neuen Druck nicht mehr stand.

 

Ein Bewohner des gegenüberliegenden Hauses hatte den abgeknickten Schornstein auf dem Dach entdeckt und den Notruf gewählt.

Feuerwehrleute der FF Bargteheide sicherten zunächst aus dem Korb der Drehleiter heraus die Gefahrenstelle. Dann legten sie Bandschlingen um den Schornstein und seilten diesen mit der Drehleiter ab. Danach sicherten die Feuerwehrleute die Lücke im Dach. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Während des Feuerwehreinsatzes hatte die Polizei die Straße Wurth aus Sicherheitsgründen voll gesperrt.



rtn media ID: 31736


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

© 2009 - 2017 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.