(rtn) Vermutlich nach einem technischen Defekt geriet am Freitagnachmittag in Höhe der Autobahnausfahrt Ahrensburg ein Opel Zafira im Bereich des Motors in Brand."Plötzlich stockte der Motor und es  roch verbrannt", sagte Berthold Scheffel (66), der auf der A 1 in Richtung Norden unterwegs gewesen ist. Er wollte seine beiden schwer  behinderten Kinder abholen und ist jetzt völlig verzweifelt.

 

"Hoffentlich zahlt die Versicherung, ich weiß sonst nicht wie ich die beiden Kinder, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, transportieren soll".

Berthold Scheffel hatte die Autobahn verlassen, doch hinter der Abfahrt blieb der Wagen auf dem Verlängerten Ostring stehen und Rauchwolken stiegen aus dem Motorblock empor. "Mit einem Pulverlöscher habe ich noch versucht den Brand zu ersticken, was mir aber nicht vollständig gelang". Feuerwehrleute der FF Ahrensfelde und der Löschgruppe Hagen löschten den Motorbrand unter Atemschutz ab. Während der Löscharbeiten leitete die Polizei den Verkehr an der Einsatzstelle vorbei.





rtn media ID: 32158


Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.