(rtn) Ein 30-Jähriger ist am Samstagmorgen auf der Billhorner Brückenstraße in Hamburg bei einem Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt worden.

 

Der Mann war mit seinem Ford von der Straße abgekommen und gegen einen Pfeiler geprallt. Dabei wurde der Fahrer  in seinem Wagen eingeklemmt.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Rotenburgsort-Veddel und Veddel rückten aus, um den 30-Jährigen aus dem Auto zu befreien. Nach einer Erstversorgung am Unfallort wurde der Mann mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Billhorner Brückenstraße wurde stadteinwärts zunächst für den Verkehr gesperrt. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.



rtn media ID: 32655


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.