Kampen/Sylt (rtn/ ots) - In der Nacht zu Freitag brachen unbekannte Täter in eine Mode- und Schmuckboutique in Kampen auf Sylt ein und machten in zwei Minuten eine Beute von einer halben Million Euro.

 

 

Nach Angaben der Polizei brachen die Täter um 03:14 Uhr in das Geschäft ein und verließen dieses bereits zwei Minuten später um 03:16 Uhr. In der kurzen Zeit schlugen sie diverse Vitrinen ein und entwendeten Schmuck und Kleidung. Insgesamt wurden hochwertige Waren im Wert von geschätzten 500.000 Euro entwendet.

Die Boutique befindet sich an der "Hauptstraße" Ecke "Zur Uwe-Düne". Die Täter brachen die Eingangstür auf und flüchteten anschließend in einem Auto, das auf dem Parkplatz vor dem Geschäft geparkt wurde, in Richtung "Uwe-Düne". Sie waren dunkel gekleidet undmaskiert. Angaben zum Fluchtfahrzeug liegen nicht vor.

Die Kriminalpolizei Sylt ermittelt und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer: 04651/7047-0 zu melden.



Bad & Heizung! - Werner Weidenbecher e. K. | Badsanierung | Hamburg
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2018 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.