Ahrensburg: Autobrand in Carport

    1

    (rtn) Ein Autobrand in einem hölzernen Carport  hat am Freitag in Ahrensburg einen Einsatz für die Ortswehren ausgelöst. Direkt von einem Brandmeldealarm bei der Firma HELA Gewürzwerk am Beimoorweg wurden die Feuerwehrleute zu dem neuen Einsatz in die Straße Vierbergen alarmiert.

    Dort war ein Renault Van im vorderen Bereich in Brand geraten. Das Auto war unter einem hölzernen Carport neben einem Einfamilienhaus abgestellt. Daraufhin hatte der Autobesitzer den Notruf gewählt und hatte den Entstehungsbrand vor Eintreffen der Feuerwehr mit einem Pulverlöscher bekämpft.  Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute die restlichen Flammen, und klemmten danach zur Sicherheit die Batterie des Autos ab. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.