Ahrensburg: Blechteile vom Winde verweht

    0

    (rtn) Weil Teile der Blecheinfassung einer Dachbrüstung an einem Geschäftshauses in der Hamburger Straße in Ahrensburg auf die Straße und den Gehweg zu fallen drohten, hatten Anwohner am Donnerstagnachmittag einen Notruf abgesetzt. Kräftige Windböen hatten die Teile aus ihrer Befestigung gerissen.

    Daraufhin wurde von der Rettungsleitstelle IRLS Süd die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg alarmiert. Zunächst wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Dann stiegen Feuerwehrleute damit in luftige Höhe auf. Sie befestigten die Blechteile und sicherten diese ab.

    Mehr Bilder