Ahrensfelde: Traditionelles Tannenbaumverbrennen

    53

    (rtn) Vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensfelde lodern am Sonnabend  in den Feuerschalen die hellen Flammen in den Nachthimmel empor, es riecht nach frisch geröstetem Stockbrot, und Würstchen vom Grill, der heiße Glühwein dampft in den Tassen. Ab 18 Uhr lädt die FF Ahrensfelde zum traditionellen Tannenbaumverbrennen ein.

    Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensfelde haben zusammen mit ihrer Jugendfeuerwehr schon früh am Morgen die Tannenbäume im Ort eingesammelt und auf dem Dorfplatz gestapelt. 

    Ab 18 Uhr geht es los. Nach dem Anzünden gibt es Getränke, leckere Wurst und Fleisch vom Grill.