ARD Weihnachtsprogramm "Sechs auf einen Streich"

    1

    (rtn) Zwei Neuverfilmungen aus der ARD-Reihe „Sechs auf einen Streich” präsentiert Das Erste an den Weihnachtsfeiertagen 2017. Für ein zauberhaftes Festprogramm sorgen die Premieren von “Das Wasser des Lebens” (WDR/ARD) und “Der Schweinehirt” (rbb/ARD).

    Gedreht wurde an Schauplätzen in und um Köln und Düsseldorf sowie in Berlin und Brandenburg. Bekannte Schauspieler wie Margarita Broich, Ingolf Lück, Gil Ofarim, Milan Peschel, Matthias Brenner und Bernhard Schütz spielen darin an der Seite junger Talente; darunter sind Emilio Sakraya, Marlene Tanczik, Jeanne Goursaud, Gustav Schmidt u.v.m.

    Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Emilio Sakraya (Prinz Augustin), Jeanne Goursaud (Prinzessin Victoria) und Johann Jürgens (Krumm) für „Der Schweinehirt” sowie Gil Ofarim (Prinz Falk), Gustav Schmidt (Prinz Lennard), Marlene Tanczik (Prinzessin Friederike), Matthias Brenner (König Ansgar) und Ingolf Lück (Leibarzt des Königs) für „Das Wasser des Lebens”.