Auf der Leitplanke in die Böschung katapultiert

    14

    Ahrensburg (rtn) Kurz vor dem Abfahrtsbereich der Ausfahrt Ahrensburg auf der A1 geriet der Fahrer eines Opel Corsa am Sonnabend nach rechts von der Fahrbahn ab, und wurde auf der aufsteigenden Leitplanke in die Böschung katapultiert und dort gegen einen Baum gedrückt.

    Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt wurde der Verletzte unter Begleitung eines Notarztes ins Krankenhaus transportiert. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten leitete die Polizei den Verkehr in Richtung Norden zweispurig an der Unfallstelle vorbei. Dadurch kam es zu Behinderungen und einem Stau bis nach Stapelfeld zurück.