Auto brennt nach technischem Defekt

    15

    (rtn) Vermutlich nach einem technischen Defekt ist am Freitagabend auf einem Parkplatz an der Hauptstraße in Tremsbüttel ein Mercedes-Kombi im vorderen Bereich ausgebrannt.

    Bei der Einfahrt zum Parkplatz hatte der Fahrer des Mercedes den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese traf kurze Zeit später ein, da der Brandort direkt neben der Feuerwache liegt. Unter Atemschutz löschten die Feuerwehrleute mit Wasser und Schaum die Flammen ab. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.