Auto durchbricht Gartenpforte

    2

    (rtn) Ein Autofahrer ist am späten Dienstagabend in Reinbek mit seinem Golf auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses am Mühlenredder, Ecke Dornröschenweg gelandet.
    Zuvor hatte er eine Hecke gestreift und eine hölzerne Gartenpforte durchbrochen.
    Feuerwehrleute der FF Reinbek streuten das bei dem Unfall ausgelaufene Motoröl mit Bindemitteln großflächig ab. Danach zogen sie mit dem Rüstwagen das Auto aus dem Garten heraus. Menschen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.