Auto im Graben gelandet – Fahrer vermisst

    0

    Rohlfshagen (rtn) Nach einem Unfall wurde in der Nacht zum Sonntag auf der Barkhorster Straße zunächst der Fahrer des Unfallwagens vermisst.

    Am Samstag (09. Juli 2022) kam es gegen 20:45 Uhr auf der Barkhorster Straße
    (Kreisstraße 79) in der Nähe von Rümpel zu einem Verkehrsunfall.

    Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr ein 52- jähriger Mann aus dem Bad
    Oldesloer Umland die K79 von Rümpel kommend in Richtung Barkhorst. In einer
    Kurve kam er mit seinem Hyundai nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei prallte
    das Fahrzeug seitlich gegen einen Baum, fuhr in einen Graben und überschlug
    sich.

    Mit Unterstützung von Ersthelfern befreite er sich aus dem Fahrzeug und
    entfernte sich vom Unfallort. Der 52- Jährige konnte leicht verletzt und
    alkoholisiert an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein freiwillig
    durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,27 Promille.
    Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. Der entstandene Sachschaden wird auf
    12.000 Euro geschätzt.

    Die Polizei sucht Unfallzeugen und die Ersthelfer. Wer hat den Unfall
    beobachtet? Wer hat dem Verunfallten geholfen? Sachdienliche Hinweise nimmt das
    Polizeirevier Bad Oldesloe unter der Telefonnummer: 04531/ 501-0 entgegen.

     

    Mehr Bilder