Auto landet im Graben – Zwei Verletzte

    0

    (rtn) Bei einem schweren Unfall wurden in der Nacht zum Samstag in Grambek (Herzogtum Lauenburg) zwei Menschen verletzt. Auf der Schloßstraße waren sie mit ihrem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und in der Böschung gelandet.

    Um 23.:23 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert. Erstmeldungen wonach der Autofahrer und dessen Beifahrerin im Auto eingeklemmt wären, bestäigten sich nicht. Bei Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehren hatten Ersthelfer den Autofahrer und dessen Beifahrerin bereits aus dem Auto befreit. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst und Notarzt wurden die beiden Verletzten mit Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.
    Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

    Mehr Bilder