Auto prallt gegen Baum – Fahrerin verletzt

    16

    (rtn) Kurz vor dem Ortseingang Lauenburg ist am Montagabend eine Autofahrerin mit ihrem Skoda gegen einen Baum geprallt.

     

    Nach ersten Erkenntnissen war die Autofahrerin auf der Juliusburger Landstraße kurz vor dem Ortsgeingang auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen einen Baum im Graben geprallt. Erstmeldungen wonach die Frau in ihrem Auto eingeklemmt worden wäre, bestätigten sich nicht.  Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde die Verletzte ins Krankenhaus gebracht. Feuerwehrleute der FF Lauenburg stellten den Brandschutz an der Unfallstelle sicher, leuchteten diese aus und klemmten die Batterie des Unfallwagens ab. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Straße etwa fünfzig Minuten lang gesperrt.