Autofahrer kracht unter Trecker-Gespann

    16

    Rausdorf (rtn)  Direkt vor dem Feuerwehrgerätehaus ist am Samstagabend ein Autofahrer mit seinem Touareg in ein am rechten Straßenrand abgestelltes Trecker-Gespann gekracht. Beim Zusammenprall hob sich der Anhänger an und schob sich auf den PKW.

    Der Fahrer des Touareg wurde bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. Erstmeldungen wonach er in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden wäre, bestätigten sich nicht. Der Rettungsdienst brachte den Mann nach einer Erstversorgung mit dem Rettungswagen ist Krankenhaus. Feuerwehrleute  sicherten die Unfallstelle und streuten die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab. Ein Abschlepper holte den total zerstörten Touareg von der Unfallstelle ab. Warum der Fahrer des Touareg den Trecker samt Anhänger übersah, ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt. Für die Dauer des Einsatzes, war die Hauptstraße von der Polizei voll gesperrt.