Autofahrerin streift Baum und rammt Mauer

    19

    (rtn) Bei einem Unfall wurde am Donnerstagabend in Ahrensburg eine ältere Autofahrerin verletzt. Die 81-jährige Seniorin hatte am Waldemar-Bonsels-Weg in Höhe 157 einen Baum und eine Mauer gerammt und war mit ihrem VW Polo auf die Fahrerseite gekippt.

    Unfallzeugen hatten den Notruf gewählt. Auf Grund erster Meldungen wurde neben dem Rettungsdienst auch die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg alarmiert. Bei deren Eintreffen hatte der Rettungsdienst die Frau bereits aus dem Unfallauto herausgeholt. Sie war entgegen erster Vermutungen nicht eingeklemmt. Nach einer Erstversorgung am Unfallort wurde die verletzte Frau mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
    Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle und stellten dort den Brandschutz sicher. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten hatte die Polizei den Waldemar-Bonsels-Weg in beide Richtungen gesperrt. Dadurch kam es zu Behinderungen im Feierabendverkehr. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.