Autohaus erleichtert UKSH-Pflegekräften den Arbeitsweg

    0
    Kiel (rtn/pm) Das Autohaus Kath stellt Pflegekräften des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) zehn Autos kostenfrei zur Verfügung, um ihnen den Arbeitsweg in der aktuellen Situation zu erleichtern. „Wir sind sehr dankbar…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder