Bankraub in Stapelfeld – Täter auf der Flucht

    31

    Stapelfeld (pwü) Ein bisher unbekannter Mann überfiel am Freitagmorgen die Filiale der Sparkasse Holstein in Stapelfeld bei Hamburg.

    Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der Mann unter Vorhalt einer Waffe eine Angestellte der Bank bedroht und war danach mit einer geringen Menge Bargeld auf einem Fahrrad geflüchtet. Trotz einer Sofortfahndung der Polizei, an der sich auch der Hamburger Polizeihubschrauber Libelle beteiligte, gab es von dem Täter zunächst noch keine Spur. Beamte der Spurensicherung sicherten Spuren in der Bank. Die Polizei ermittelt.