Bargteheide: Abflug auf die Leitplanke

    2

    Bargteheide (pwü) Bei einem schweren Verkehrsunfall blieben  am Sonntagmittag auf der Autobahn 1 zwei Autofahrer fast unverletzt.  Ein Peugeot landete auf der Leitplanke, ein Alpha in der Böschung.

    Die Fahrerin des Alpha wurde noch im Unfallwrack von den Rettungskräften betreut, kam dann mit dem Rettungswagen in die Klinik. Der Peugeot-Fahrer konnte sich nach ersten Erkenntnissen noch selbst aus seinem Wagen befreien, wurde aber ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Kurz hinter Bargteheide war es in Fahrtrichtung Lübeck vermutlich beim Überholen zu dem folgenschweren Zusammenprall gekommen. Die Polizei ermittelt.