Bauhof: Schnell auf Starkregen reagiert

    14

    (rtn) Auf den Starkregen, der in Großhansdorf mehrere Straßen kurzzeitig unter Wasser setzte, hat der Bauhof schnell reagiert.

    Noch bevor die zweite Regenwelle über die Gemeinde niederging wurden zur Reinigung der Schlammfangeimer in den Gullys mehrere Teams des Bauhofes mit Fahrzeugen in Bewegung gesetzt. Kiloweise Schmutz und Blütenpollen wurden von den Mitarbeitern aus den Sieben der Gullys herausgeholt und abtransportiert. Noch während der Reinigungsarbeiten prasselte erneut heftiger Regen herab, doch Dank der schnellen Reinigungsaktion liefen jetzt die Hauptstraßen nicht mehr voll.