Bewohner stirbt bei Feuer in Einfamilienhaus

    52
    Oster-Ohrstedt (rtn/ iwe) Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Oster-Ohrstedt unweit der Bundesstraße 201 ist am Sonntagmittag ein Bewohner ums Leben gekommen. Ein 54jähriger Mann und ein Feuerwehrmann kamen…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.