BGH: Ex-Mobilcom-Chef Gerhard Schmid kämpft um Freispruch

    36
    Karlsruhe (pwü) Der Gründer und frühere Vorstandsvorsitzende der Mobilcom AG, Gerhard Schmid, kämpft vor dem Bundesgerichtshof (BGH) um einen Freispruch. Die Karlsruher Richter überprüfen seit Donnerstag die Verurteilung des Ex-Milliardärs.…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.