Bombendrohung am Rande des Weltklimagipfels

    78
    Kopenhagen (dpw) Nach einer Bombendrohung bewachen Polizisten und Sicherheitskräfte in der dänischen Hauptstadt ein ehemaliges Bierdepot, das während der Weltklimagipfels in Kopenhagen zu einem vorrübergehenden Gefängnis für gewalttätige Demonstranten eingerichtet…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.