Brandstiftung: Kastenwagen ausgebrannt

    1

    Hamburg (rtn) Ein Feuer hat im Stadtteil Billstedt einen Mercedes Kastwagen komplett zerstört. Ein daneben geparkter BMW wurde durch Flammen und Hitze stark beschädigt.

    Die beiden Fahrzeuge waren am Letternkamp abgestellt. Unter Atemschutz löschten Feuerwehrleute der Feuerwehr Kirchsteinbek die Flammen ab. Um den Laderaum abzulöschen wurden die Hecktüren des Kastenwagens mit einem Spreizer geöffnet. Die  Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und hat die Fahrzeuge beschlagnahmt.