Brandstiftung: Schon wieder Feuer am Kirchberg

    62

    Bad Oldesloe (rtn) Bereits  zum vierten Mal innerhalb von zehn Tagen gab es Feueralarm am Oldesloer Kirchberg. Bisher unbekannte Brandstifter hatten am Freitagnachmittag  wieder ein Feuer in der alten Moog-Villa neben dem Pastorat gelegt.

    Nachdem Anwohner Rauch aus dem Dachbereich entdeckten setzten sie einen Notruf ab. Daraufhin wurden die Freiwillige Feuerwehr Bad Oldesloe und die Freiwillige Feuerwehr aus Reinfeld zur Brandstelle alarmiert. Schnell war der Brandherd gefunden: Unrat und Papier hatten in der alten Villa gebrannt. Um an den Brandherd zu gelangen, brachen die Feuerwehrleute den mit Holz verbarrikadierten Hauseingang auf. Danach löschten sie das Feuer ab.

     

    Es war der bereits das vierte Feuer im Bereich der alten Villa zu der die FF Bad Oldesloe in den vergangenen zehn Tagen und auch Nächten ausgerückt ist. Die Versorgung der eingesetzten Kräfte mit Getränken übernahm der Betreuungszug des ASB.