Circus Roncalli setzt auf Technik statt Tiere

    26

    Hamburg (rtn) Mit seinem neuen Programm “Storyteller – Gestern, Heute, Morgen” hat der Zirkus am Freitag seine tierlose Premiere in der Hansestadt gefeiert.

     

     

    Statt lebender Raubkatzen gab es Holographie-Technik zu sehen: Virtuelle Pferde, große Fische und ein Elefant bewegten sich als Projektionen in der Arena. 

    Roncalli verzichtet bewusst auf Tiere in der Show und setzt als erster Circus überhaupt hochmoderne Holografie-Technik ein, um das Geschehen in der Manege um eine spektakuläre optische Dimension zu erweitern und die Vierbeiner in die Manege zu zaubern. Die Vorbereitungszeit dauerte mehr als sechs Monate. In enger Abstimmung mit Roncalli-Gründer und -Direktor Bernhard Paul wurde dabei die „Seele von Roncalli“ in die Holografie-Inhalte integriert.

    Das neue Programm setzt erneut neue Maßstäbe und verbindet die romantische Welt des Circus mit den Anforderungen der heutigen Zeit. „Storyteller“ ist ein Balanceakt zwischen Nostalgie und Moderne und präsentiert Clowns, die das Publikum auf eine Reise zwischen gestern, heute und morgen entführen.  Bereits 500.000 Zuschauer haben das neue Programm nach Angaben von Roncalli bislang gesehen. Das Gastspiel findet vom Freitag, den 7. Juni bis zum Sonntag, den 14. Juli auf der Moorweide in Hamburg Rotherbaum unweit vom Dammtor-Bahnhof statt. Tickets unter www.roncalli.de und der Roncalli-Hotline 0221 96 494 260 Quelle: Circus Roncalli

    Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Bernhard Paul und Team, Carlo von Tiedemann mit Julia Laubrunn, Jan Hofer mit Phong Lan Hofer, Joerg Knoer mit Kerstin Goeritz, Fernanda Brandao, Alexandra von Rehlingen mit Matthias Prinz, Volker Lechtenbrink mit Guel Ural-Aytekin, Christian Rach, Karl Dall mit Schwester, Kalle Haverland, Stephan Kampwirth mit Milla & Katharina, Thorsten Laussch, Stephan Luca, Olivia Jones, Nina Petri, Manfred Baumann mit Katharina Baumann, Sandra Quadflieg, Susann Atwell, Gerrit Braun, Michaela Braun, Sandra Braun, Frederick Braun, Horst Schroth, Hans-Jochen Jaschke, Andrea Luedke mit Tochter Lotte, Jürgen Hunke mit Ehefrau Chun Li-Hunke und Tochter, Piotr Trochowski mit Melanie Tiburtius, Jo Groebel mit Grit Weis, Nova Meierhenrich