Daniel Günther bei Lanz im ZDF zu Gast

    16

    (rtn) Seit 2017 ist Daniel Günther Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. In der Sendung bei Lanz sagte Günther, wie er zu möglichen Koalitionen mit der Linkspartei steht und sprach über seine politischen Pläne.

    Wolfram Weimer, Journalist
    Weimer sagt, warum er von Günthers Äußerungen zu möglichen Koalitionen mit der Linken überrascht war und erzählt, wie er die neue Generation in der CDU erlebt.

    Kisten Boie, Autorin
    Sie zählt zu den erfolgreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen in Deutschland. In der Sendung sagt die ehemalige Lehrerin, warum jeder fünfte Viertklässler nicht richtig lesen kann.

    Henning Beck, Neurowissenschaftler
    Er sagt: “Gehirne sind notorisch unkonzentriert, lassen sich leicht ablenken und sind oft vergesslich.” Beck erklärt auf welche Reize das Gehirn anspringt. Quelle: ZDF