Daniel Günther zum "Ver.di-Schlampe"-Vorwurf

    82
    (rtn) Der Wahlkampf in Schleswig-Holstein verlässt die Sachebene und wird zur Schlammschlacht. Auslöser ist ein Vorwurf in der NDR-Wahlarena, Daniel Günther habe eine Gewerkschafterin „Verdi-Schlampe“ genannt. Nach der Weigerung des…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.