Dassendorf: Gasgeruch in Einfamilienhaus

    0

    (rtn) Gasgeruch im Keller eines Einfamilienhauses in der Pappelalle in Dassendorf hat am frühen Mittwochmorgen einen Einsatz für mehrere Freiwillige Feuerwehren, den Löschzug Gefahrgut Lauenburg (LZG), den Rettungsdienst und die Polizei ausgelöst.

    Hausbewohner hatten den Geruch festgestellt. Sie verließen das Haus und wählten den Notruf. Die eintreffenden Feuerwehrleute stellten zunächst die Gaszufuhr und die Gasheizung ab, und nahmen Messungen innerhalb des Hauses vor, ein positives Ergebnis wurde nicht festgestellt. Sicherheitshalber wurde auch das Haus belüftet.
    Die Einsatzleitung forderte einen Techniker des Energieversorgers für weitere Überprüfungen der Gaszufuhr an. Ein Fachbetrieb soll sich nun um die möglicherweise defekte Gasheizung kümmern.

    Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Dassendorf, Hohenhorn, Geesthacht, Löschzug Gefahrgut, Rettungsdienst und Polizei

    Mehr Bilder