Drei Verletzte bei Unfall auf der A1

    19

    (rtn) Bei einem Unfall an der AS Moorfleet wurden am Samstagnachmittag drei Menschen verletzt.
    Ein Renault Scenic war von der A 25 in Richtung Norden unterwegs, als dessen Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor, sich damit überschlug und zwischen den Leitplanken landete. Die drei Fahrzeuginsassen wurden vom Rettungsdienst versorgt.

    Feuerwehrleute streuten die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemitteln ab. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

    Im Einsatz waren die Feuerwehren Veddel, Wilhelmsburg, Billstedt, der Rettungsdienst und die Polizei.