Eingeklemmtes Reh von Feuerwehr befreit

    0
    (rtn) Feuerwehrleute haben am Donnerstag im Hoisbüttel ein junges Reh befreit, das in einem Wildschutzzaun am Schevenbarg eingeklemmt war. Spaziergänger hatten im Wald die angstvollen Rufe des hilflosen Tieres gehört…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder