Einsatzbilanz Hamburg Teil 02

    69
    (rtn) Die Hamburger Feuerwehr musste in der Nacht insgesamt 335 Bränden und Körperverletzungen ausrücken. Insgesamt waren Notärzte 64 Mal wegen Verletzungen durch Böller und Raketen im Einsatz.  Hamburg-LohbrüggeVor einem Hochhaus…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.