Einsatzbilanz Hamburg Teil 02

    5

    (rtn) Die Hamburger Feuerwehr musste in der Nacht insgesamt 335 Bränden und Körperverletzungen ausrücken. Insgesamt waren Notärzte 64 Mal wegen Verletzungen durch Böller und Raketen im Einsatz. 

    Hamburg-Lohbrügge
    Vor einem Hochhaus in der Korachstraße brannte eine 1100 Liter Müllbox. Der Restmüllcontainer wurde durch den Vollbrand komplett zerstört. Im Einsatz war die Feuerwehr Lohbrügge und die Polizei

    Hamburg-Lohbrügge
    Vor einem Hochhaus am Binnenfeldredder brannte ein 1100 Liter Kunststoffcontainert mit Altpapier. Im Einsatz war die Feuerwehr Lohbrügge und die Polizei