Erste Bilanz: Feuerwehren im Sturmeinsatz

    1

    (rtn) Bis zum Sonntagnachmittag hat die Rettungsleitstelle  (IRLS Süd) in Bad Oldesloe  fast 500 wetterbedingte Einsätze in den Kreisen Stormarn, Herzogtum-Lauenburg und Ostholstein disponiert. Zahlreiche Feuerwehren waren deshalb fast im Dauereinsatz.

    Einsatz FF Glinde: mehrere Bäume auf Mehrfamilienhaus in der Straße Hinter den Tannen

    Einsatz FF Stemwarde: Auf der  K80 zwischen A24 und Stemwarde lag ein Baum auf der Straße

    Einsatz FF Oststeinbek: Stormarnstraße Richtung Havighorst war ein großer Baum in Schräglage

    FF Großensee: Großer Baum lag quer über der Trittauer Straße

    FF Trittau: Am Ortsausgang lag auf der Lütjenseer Straße ein Baum auf der Fahrbahn