Fahrradunfall: Zwölfjähriger von Auto angefahren

    1

    (rtn) Ein 12-Jähriger Junge ist auf dem Ladenbeker Furtweg in Hamburg-Bergedorf von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde der Junge ins Krankenhaus gebracht.

    Nach ersten Erkenntnissen hatte der Fahrer eines BMW den Jungen, der bei Nieserlregen auf dem Fahrrad bei Nieselregen unterwegs war, Höhe Friedrich Frank Bogen übersehen und gerammt. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Straße im Unfallbereich voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen übernommen.