Felder überflutet – Lenzeinsatz in Ahrensfelde

    25

    (rtn) Land unter heißt es seit dem späten Mittwochabend in weiten Teilen von Stormarn. Zahlreiche Feuerwehren sind seit Stunden im Einsatz, um Überschwemmungen zu beseitigen. In Ahrensfelde drückte das Wasser von den Feldern bedrohlich nahe an die Häuser heran.

     

    Landwirt Wilhelm Rundshagen sagte: “an der tiefsten Stelle steht das Wasser rund zwei Meter hoch auf der Koppel, sogar unser Gartenhaus schwimmt.” Feuerwehrleute aus Ahrensburg und Ahrensfelde brachten mehrere Pumpen samt Tragkraftspritzen in Stellung und lenzten rund 7 Kubikmeter Wasser pro Minute von den überfluteten Feldern in den nahegelegenen Ahrensfelder Teich.

    Im Einsatz: FF Ahrensfelde, FF Ahrensburg