Feueralarm in Einfamilienhaus

    13

    (rtn) Nachdem die CO-Melder auslösten hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Hinterm Vogelherd in Ahrensburg gegen 23.30 Uhr den Notruf gewählt.

    Feuerwehrleute der FF Ahrensburg und der FF Ahrensfelde rückten aus und nahmen Messungen innerhalb des Hauses vor, ohne Feststellung. Warum die Melder auslöstenb ist noch unbekannt, erst vor wenigen Tagen hatte der Schonrsteinfeger die Heizanlage überprüft. Dieser Einsatz war für die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg bereits der 66. in diesem Jahr.