Feuerwehr rettet verletzten Alsterschwan aus Bahngleis

    0
    (rtn) Der gestern von der Lombardsbrücke in Hamburg gerettete Schwan wird jetzt im Schwanenquartier am Eppendorfer Mühlenteich versorgt. Nach Auskunft von Schwanenvater Olaf Nieß hat das Tier Verletzungen am Schnabel…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder