Feuerwehr rettet verletzten Nutria aus tiefem Schacht

    0
    (rtn) Feuerwehrleute haben am Montagmorgen in der Hamburger Hafencity einen Nutria aus einem fünf Meter tiefen und 36 Zentimeter breiten Spalt auf einer Baustelle gerettet. Bauarbeiter hatten das verletzte Tier dort…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder