Feuerwehren noch immer im Sturmeinsatz

    14

    (rtn) Die Nachwirkungen des Sturmtiefs Xavier vom vergangenen Donnerstag halten in Stormarn immer noch an. Am Ahrensfelder Weg in Ahrensburg haben Feuerwehrleute der FF Ahrensburg mehrere abgeknickte Äste aus einer alten Eiche heraus gesägt. Die Äste drohten auf die Straße und den Gehweg zu fallen.

    Unterdessen bittet der Kreis Stormarn ausdrücklich um besondere Vorsicht beim Betreten der Radwanderwege auf den alten Bahntrassen zwischen Bad Oldsloe und Grabau, Bad Oldesloe und Trittau und Trittau und Glinde. Der Sturm habe dort  erhebliche Schäden hinterlassen, die seit Freitag vergangener Woche schnellstmöglich abgearbeitet werden, deren Beseitigung aber noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird. Absperrungen sind auf jeden Fall zu beachten.