Feuerwehrmann marschiert für todkranke Kinder nach Thüringen

    0
    (rtn) Der 34- jährige Hamburger Berufsfeuerwehrmann Mario Schnepf startete am Montag vor dem Alten Elbtunnel in Hamburg zu seiner größten persönlichen Herausforderung. “Ich werde knapp 400 Kilometer nach Sömmerda in…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder