FF Ahrensburg: Gemeinsam fit für die Zukunft

    0

    (rtn) „Wir werden die Feuerwehr in Ahrensburg gemeinsam Fit für die Zukunft machen“, so stellten der neue Ahrensburger Gemeindewehrführer Niels Pirck und dessen Führungsriege das Motto und die Pläne für die kommende Amtszeit vor.

    Grund dafür: Das heutige Wachenkonzept aus den 70er Jahren werde den vielfältigen Anforderungen an die Feuerwehr und an die wachsende Stadt nicht mehr gerecht.
    „Es gilt jetzt den Investitionsstau abzubauen, dafür muss aber ein Dialog mit der Verwaltung und der Politik auf Augenhöhe statt finden. Ein weitere wichtige Aufgabe ist es die Gemeinschaft aller Ahrensburger Feuerwehrleute zu stärken und kulturell in die Zukunft zu transformieren“, sagten Ortswehrführer Jan Haarländer, dessen Stellvertreter Florian Stephani und der frisch gewählte zweite Stellvertreter Tim Moormann.

    Niels Pirck wurde von der Versammlung der Feuerwehrleute am Freitagabend in der Sporthalle der Schule am Heimgarten mit großer Mehrheit zum Nachfolger des bisherigen Gemeindewehrführers Jürgen Stahmer gewählt. Um seine geregelte Nachfolge sicherzustellen hatte Stahmer bereits im vergangenen Jahr verkündet nach 22 Jahren Amtszeit nicht mehr für die Wahl des Gemeindewehrführers zu kandidieren. Zum Dank für die geleistete Arbeit erhielt Jürgen Stahmer von Kreisbrandmeister Gerd Riemann das Deutsche Feuerwehr Ehrenkreuz in Silber überreicht.

    Neben der Wahl des Gemeindewehrführers standen noch noch eine große Anzahl von weiteren Punkten mit weiteren der Aufnahme der Mitglieder der ehemaligen Ortswehr Wulfsdorf in die Ortswehr Ahrensburg, Wahlen, Ehrungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. Dies führte dazu, dass die Jahreshauptversammlung 2021 als die längste in die Geschichte der Ahrensburger Feuerwehr eingehen wird. Die Sitzung begann um 19.30 Uhr und dauerte bis kurz vor 01.00 Uhr an. Den Brandschutz in dieser Zeit übernahm die Freiwillige Feuerwehr in Großhansdorf.

    Wahlen

    Niels Pirck zum Gemeindewehrführer
    Tim Moormann zum stellv. Ortswehrführer
    Max Reichert zum Kassenwart
    Niels Kuhl zum stellv. Kassenwart
    Martin Hinsch Schriftwart
    Maximilian Pfnister zum Zugführer 2
    Marko Hinrichsen zum Gruppenführer 6
    Maximilian Köhler zum stellv. Gruppenführer 4
    Nick Schmidt zum stellv. Gruppenführer 5
    Benjamin Oberhof zum stellv. Gruppenführer 6
    Hagen Ebrecht zum Gruppenführer 1
    Linus Schwarz zum stellv. Gruppenführer 1

    Ehrungen

    Dienstzeitabzeichen 10 Jahre
    Justin Nentwig
    Joey Bringmann
    Martin Dulak
    Meik Schlechtingen

    Dienstzeitabzeichen 20 Jahre FFA und Ehrenteller der Stadt
    Sven Mainka, Sven (
    Karl Reichert

    Brandschutzehrenzeichen Silber (25 Jahre Zugehörigkeit einer Feuerwehr)
    Marco Bebensee
    Tobias Berger
    Markus Priemel

    Brandschutzehrenzeichen Gold (40 Jahre Zugehörigkeit einer Feuerwehr)
    Bernd Brumwinkel

    Feuerwehr Ehrenkreuz Schleswig-Holstein, Silber
    Jörn Linden
    Carsten Mahns

    Deutsches Feuerwehr Ehrenkreuz Silber
    Jürgen Stahmer

    Feuerwehr Ehrenmedaille des Kreises Stormarn
    Peter Körner

    Beförderung zum Feuerwehrmann
    Tobias Becker
    Dennis Grabka

    Beförderung zum Oberfeuerwehrmann:
    Joey Bringmann,
    Lukas Lüders
    Stefan Ohlsen
    Benjamin Oberhof

    Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann zwei Sterne
    Mirco Laufer-Beuser
    Pascal Ragowski
    Maximilan Köhler

    Beförderung zum Löschmeister:
    Max Reichert

    Ernennung zum Löschmeister:
    Sascha Kuhl

    Beförderung zum Hauptlöschmeister:
    Konstantin Pfnister (Jugendfeuerwehrwart)

    Mehr Bilder