Flüchtlingserlass war Thema im Innen- und Rechtsausschuss

    79
    Kiel (rtn) Der Streit über eine inzwischen ungültige Vereinbarung zum Umgang mit Bagatelldelikten von Flüchtlingen in Schleswig-Holstein hatte ein parlamentarisches Nachspiel. Zum Flüchtlingserlass“  haben sich Innenminister Stefan Studt (SPD) und…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.